Drucken

Legende: rote Linie - Angeln verboten 

grüne Linie: deutsches Ufer - Angeln erlaubt mit Jahreskarte BFV Wegscheid

blaue Linie: österreichisches Ufer - Angeln nur erlaubt mit Jahreskarte BFV Wegscheid plus österreichischem Zahlschein, den bekommt ihr hier: Link zum österr. Zahlschein

 Hier der Link zur Detailkarte im Bayernatlas:

 Michl

Ihr könnt in die Karte hineinzoomen; wenn ihr auf Elemente wie Linien klickt, gibt es meist noch Zusatzinfo´s

 

Der erste Abschnitt Michl 1 ist komplett deutsch, beginnt beim Einfluss des Riedelsbach in die Michl bei Kleingsenget und endet beim Einfluss des südl. Gegenbachs in den großen Michelbach. Hier beginnt die Michl 2.

Bei der Michl 2 ist das linke Ufer österreichisches Staatsgebiet. Die Michl 2 endet beim Einfluss des Finsterbaches.

Im kompletten südl. Gegenbach und im Finsterbach darf mit unserer Jahreskarte auch gefischt werden, wobei das rechte Ufer des Finsterbaches ebenfalls österreichisch ist und nicht von uns gepachtet wurde. Vom rechten Ufer aus darfst du im Finsterbach nicht fischen.

Beachtet bitte, dass vom österreichischen Ufer aus auch die österr. Bedingungen gelten; so ist vom österr. Ufer aus die Bachforelle z. B. ab dem 15.09 geschont usw.